Deutschčeský jazykEnglish
Veranstaltungen
Artikel
Kontakte
Bürgerbüro
Address:
Altmarkt 209405 Zschopau

Phone: +49 (0)3725 2870

Fax: +49 (0)3725 287222

Website: http://www.zschopau.de

Úřední hodiny:

Pon.

09.00 - 15.00 hod.

Úte.

09.00 - 18.00 hod.

Stř.

09.00 - 14.00 hod.
(Úřady vlády města zavřeno.)

Čtv

09.00 - 17.00 hod.

Pát.

09.00 - 14.00 hod.

Sob.

09.00 - 11.00 hod.
(Pouze registračním úřadem a jmenování.)

Pondělí, úterý a čtvrtek, Civil Úřad 12.00 - 13.00 hodiny uzavřen.

 

 

  • Weihnachtsmarkt04

    Weihnachtsmarkt04

  • Weihnachtsmarkt03

    Weihnachtsmarkt03

  • Weihnachtsmarkt01

    Weihnachtsmarkt01

  • Weihnachtsmarkt02

    Weihnachtsmarkt02

  • Weihnachtsmarkt05

    Weihnachtsmarkt05

Zschopauer Weihnachtsmarkt

Weihnachtsmarkt01Besonderen Reiz hat natürlich die Weihnachtszeit. Ein abendlicher Bummel durch die Straßen und Gassen der  Erzgebirgsdörfer und Städte läßt bei Groß und Klein Weihnachtsstimmung aufkommen. Die Erzgebirgische Volkskunst, wie Klöppeln, Schnitzen und Drechseln, die auch heute noch gepflegt wird, ist weit über die Grenzen des Landes bekannt.

Jedes Jahr am 2. Advent öffnet der traditionsreiche Zschopauer Weihnachtsmarkt seine Pforten. Rund um die bezaubernde Kulisse von Schloss Wildeck finden Sie Verkaufsstände Weihnachtsmarkt02mit weihnachtlichen Sortimenten, wie erzgebirgische Holzkunst, Weihnachtsschmuck, Spielwaren und jede Menge kulinarische Spezialitäten. In der Hutzenstube kann man sich bei Kaffee und Stollen erwärmen. Das abwechslungsreiche Bühnenprogramm für Jung und Alt wird von den jüngsten Bewohnern bis hin zu professionellen Gruppen sowie Künstlern der Region gestaltet. Lassen Sie sich von dem bunten Programm sowie dem Stollen- und Glühweinduft in ihren Bann ziehen und genießen Sie die vorweihnachtliche Atmosphäre des Weihnachtslandes Erzgebirge.

 

Rückblick


Weihnachtsmarkt 2018
Programm Weihnachtsmarkt und weitere weihnachtliche Veranstaltungen

 

Weihnachtsmarkt 2017

Programm Weihnachtsmarkt (PDF)
 
Weihnachtsmarkt 2016
Programm Weihnachtsmarkt (PDF)
 
 Weihnachtsmarkt 2015
Programm Weihnachtsmarkt (PDF)

 

Weihnachtsmarkt 2014


Frau Holle hat es zu unserem diesjährigen Weihnachtsmarkt zwar nicht schneien lassen, aber Goldmarie hat uns wenigstens trockenes Wetter beschert.
Das war sicherlich ein Grund, weshalb auch dieses Fest so gut besucht wurde. Der Duft von Glühwein und leckeren Backwaren zog über den Schlosshof, es gab Ideen für den Gabentisch und allerlei andere gute Sachen.
 
Viele Kinderaugen leuchteten beim Anblick des Weihnachtsmannes und der Hexe, die stets umringt waren und die Kinder mit kleinen Geschenken erfreuten.
Talente aller Altersgruppen animierten die Besucher zum Mitsingen. Manch fast vergessener Text von traditionellen Weihnachtsliedern wurde neu interpretiert.
Auch das erzgebirgische Handwerk, wie Klöppeln, Schnitzen und Rindenschnitzen zog viele Schaulustige an.
 
Wir bedanken uns an dieser Stelle bei allen Sponsoren, Händlern, Künstlern und Helfern, die die Besucher und Gäste betreuten. Ein besonderer Dank gilt den beteiligten Vereinen:
Förderverein Schloss Wildeck, Verein für Heimatgeschichte Brauchtum und Denkmalpflege e.V., Schnitzverein Krumhermersdorf, Weihnachtsbauverein Zschopau, Numismatische Gesellschaft Zschopau, Bibliotheksförderverein und dem Jugendclubverein „High Point“.
 

Weihnachtliche Veranstaltungen 2014 (PDF)

Programm Weihnachtsmarkt 2014 (PDF)

Porgramm Weihnachtsmarkt 2013 (PDF)

 

Weihnachtsmarkt 2013                                                                   
                                                                                                      
 Eröffnung 2013
Während wir am Freitag zur Eröffnung des Zschopauer Weihnachtsmarktes noch bangen mussten, ob der angekündigte Sturm uns den diesjährigen Weihnachtsmarkt überhaupt durchführen lässt, so war doch am Samstag das Weihnachtsmarktflair perfekt. Zu den köstlichen, weihnachtlichen Düften und Genüssen gesellten sich auch einige Schneeflocken...
 
Das Bühnenprogramm am Freitag wurde auch in diesem Jahr durch die Auftritte der Zschopauer Kitas und Schulen geprägt. Es ist immer wieder sehenswert mit wie viel Engagement und Liebe die Erzieherinnen ihre kleinen Schützlinge auf die Weihnachtszeit einstimmen und bei den aufgeführten Programmen neue kleine Talente entdeckt werden.
 
Die „Bergsänger Geyer“, die seit einigen Jahren nicht von unserem Weihnachtsmarkt wegzudenken sind, boten wieder ein anspruchsvolles, weihnachtliches Programm. Aber auch „De Arzgebirgsch`n Bossen“, die „Schwarzwasserperlen“, die „Binge Maad“ sowie alle anderen Künstler erfreuten die Besucher mit traditionellen, erzgebirgischen Weisen.
Die Hexe „Wildexa“ und der Weihnachtsmann waren für die Kinder auch in diesem Jahr wieder der Renner. In der Wichtelwerkstatt, die vom Jugendclubverein „High Point“ betreut wurde, konnten die Kinder nach SAM 0835Herzenslust basteln.

Viele Gäste des Weihnachtsmarktes nutzten die Gelegenheit um die Ausstellungen im Schloss Wildeck zu besichtigen und den Schauhandwerkern, wie den Schnitzern, den Klöpplern oder auch dem Rindenschnitzer über die Schulter zu schauen. Weitere Anziehungspunkte waren die Medaillenprägung und die Büchertheke des Bibliotheksfördervereines. Ein Besuch in der gemütlichen Hutzenstube rundete für viele Zschopauer und ihren Gästen den Weihnachtsmarktbesuch ab.                                                                                                                                    SAM 0789
                                                                                                          
Wir möchten uns an dieser Stelle bei den Vereinen, den Künstlern und auch bei den Kitas und Schulen bedanken, die zum Gelingen des Weihnachtsmarktes 2013 beigetragen haben.

Dank gilt auch den Sponsoren:
Pizzeria Massimo Zschopau
Obst- und Gemüse Liem Zschopau
Feinbäckerei und Cafe Vieweger Zschopau
Fliesenmarkt und Workshop
Grundstücks- und Gebäudewirtschafts GmbH
Reinigungsfirma Michael Oesterreich Zschopau
Marktapotheke Zschopau

 

 

 
 
 
nach oben