Deutschčeský jazykEnglish
Veranstaltungen
Artikel
Kontakte
Citizen Office / Tourist Information
Address:
Altmarkt 209405 Zschopau

Email: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Phone: +49 (0)3725 2870

Fax: +49 (0)3725 287222

Website: http://www.zschopau.de

opening times:

Mon.

09.00 - 3.00 pm

Tue.

09.00 - 6.00 pm

Wed.

09.00 - 2.00 pm
(city offices closed)

Thu.

09.00 - 5.00 pm

Fri.

09.00 - 2.00 pm

Sat.

09.00 - 11.00 am
(the registration office open by appointment)

Monday, Tuesday and Thursday, the Community Office between 12.00 - 1.00 pm clock are closed.

  • Bus_Zschopau01

    Bus_Zschopau01

  • gewerbestandorte

    gewerbestandorte

  • Luftbild

    Luftbild

  • Motorenwerke

    Motorenwerke

  • Schwibbogen

    Schwibbogen

  • Stadt

    Stadt

Stellen & Praktika

Hier finden Sie Stellen- und Praktikumsangebote der Stadt Zschopau 
 
 
 

Stellenausschreibung der Großen Kreisstadt Zschopau

 

Die Große Kreisstadt Zschopau im Erzgebirge mit rund 13.000 Einwohnern in der Verwaltungsgemeinschaft Zschopau mit der beteiligten Gemeinde Gornau befindet sich im Süden Sachsens, unmittelbar neben Chemnitz gelegen. Charakterisiert wird das Stadtbild durch den Gegenpol der naturnahen Lage im malerischen Zschopautal und der vielfältigen, teilweise unter Denkmalschutz stehenden, Zschopauer Architektur.

 

Wir suchen für die Stadtverwaltung Zschopau einen

 

Bauamtsleiter (m/w/d)

 

Die Stellenbesetzung erfolgt in Vollzeit, befristet für 2 Jahre gemäß § 31 TVöD (Führung auf Probe). Bei entsprechender Eignung ist eine unbefristete Weiterbeschäftigung vorgesehen.
 
 
Ihr Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:
  • Leitung, Organisation und Weiterentwicklung der Fachbereiche des Bauamtes
  • Projektmanagement, Budgetverantwortung sowie Mitwirkung bei der Haushaltsplanaufstellung
  • Städtebauliche Entwicklung, Stadtplanung und Aufgaben der Stadtsanierung und Städtebauförderung
  • Planung und Umsetzung der kommunalen Hoch- und Tiefbaumaßnahmen bzw. Liegenschaften
  • Wahrnehmung gemeindlicher Belange und bauordnungsrechtlicher Angelegenheiten (Beratungen mit Bauaufsichtsbehörden, Erarbeitung von Stellungnahmen im Rahmen von Anhörungs- und Beteiligungsverfahren zu Bauanträgen und im Rahmen der Beteiligung von Trägern öffentlicher Belange unter Beachtung der Städteplanung, Baugesetze sowie weiterer Vorschriften)
  • Mitwirkung bei der Vorbereitung bzw. Durchführung von Ausschreibungs- und Vergabeverfahren
  • grundsätzliche Abstimmungen zu geplanten Investitions- und Unterhaltungsmaßnahmen
  • Selbständige Akquise und Beantragung von Fördermitteln
  • Tätigkeit im Bereich Hochwasserrisikomanagement und Gewässerschutz
  • Vorbereitung und Begleitung von Sitzungen der Gemeindeorgane
  • Führung des Bauhofleiters

 

Die Aufzählung ist nicht abschließend. Änderungen des Aufgabengebietes sind möglich.
 
 
Ihr Anforderungsprofil:
  • erfolgreicher Fach- oder Hochschulabschluss als Architekt/in, Stadtplaner/in, Bauingenieur/in oder vergleichbares Studium
  • fundierte Kenntnisse auf dem Gebiet des öffentlichen Vergabewesens, des Bauplanungs- und Vertragsrechts (insbesondere in bauvertraglichen Angelegenheiten) und der HOAI
  • einschlägige Erfahrung im Hoch- und Tiefbau einschließlich Städtebau und Denkmalschutz
  • Führerschein der Klasse B
  • Kenntnisse in den einschlägigen Rechts- und Verwaltungsvorschriften (insbesondere auf den Gebieten des allgemeinen Verwaltungsrechts, des Bau- und Planungsrechts, des Vertragsrechts und des Haushaltsrechts)

 

Wir bieten Ihnen:

  • Eine Führungsposition mit anspruchsvoller und abwechslungsreicher Tätigkeit in einer modernen Verwaltungsgemeinschaft
  • Beginn der Tätigkeit 02.07.2020, früherer Beginn nach individueller Absprache möglich
  • flexible Arbeitszeiten
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vergütung nach Entgeltgruppe 11 TVöD sowie betriebliche Altersvorsorge und weitere Sozialleistungen nach Tarifvertrag
 

Für eine erste persönliche Kontaktaufnahme und weitere Auskünfte steht Ihnen gern der Oberbürgermeister, Herr Arne Sigmund, unter der Rufnummer 03725 / 287 0 zur Verfügung.

 

Bewerbungen können unter Angabe der Stellenbezeichnung bis zum 31.01.2020 an die

 
Große Kreisstadt Zschopau
Frau Pechmann
Altmarkt 2
09405 Zschopau
 

Oder auch per E-Mail, zusammengefasst als ein einzelnes PDF-Dokument, an This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. geschickt werden.

 

Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung folgende Unterlagen bei:

  • Anschreiben und Lebenslauf mit E-Mailadresse und/oder Telefonnummer
  • Zeugnis/Urkunde des Berufsabschlusses
  • Relevante Arbeitszeugnisse
  • Qualifikationsnachweise, soweit gefordert
 

Bitte reichen Sie bei Bewerbungen in Papierform ausschließlich Kopien ein, da eine Rücksendung der Unterlagen nicht erfolgt.

 

Die zu besetzende Stelle ist in gleicher Weise für Frauen und Männer geeignet. Bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung werden Frauen nach Bundesgleichstellungsgesetz sowie schwerbehinderte Menschen (ein entsprechender Nachweis ist der Bewerbung beizulegen) bevorzugt berücksichtigt. Es wird darauf hingewiesen, dass nur vollständige und fristgerecht eingegangene Bewerbungsunterlagen im Auswahlverfahren berücksichtigt werden können. Aufwendungen, die im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehen, werden nicht erstattet.

 
 
 
 

Stellenausschreibung der Großen Kreisstadt Zschopau

 

Die Große Kreisstadt Zschopau im Erzgebirge mit rund 13.000 Einwohnern in der Verwaltungsgemeinschaft Zschopau mit der beteiligten Gemeinde Gornau befindet sich im Süden Sachsens, unmittelbar neben Chemnitz gelegen. Charakterisiert wird das Stadtbild durch den Gegenpol der naturnahen Lage im malerischen Zschopautal und der vielfältigen, teilweise unter Denkmalschutz stehenden Zschopauer Architektur.

Wir suchen für die Stadtverwaltung mit 35 Wochenstunden ab 01.03.2020 einen

 

Sachbearbeiter Schulen/Versicherungen und Behördlichen Datenschutzbeauftragten (m/w/d)

 
Ihr Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen
 

Als Sachbearbeiter Versicherungen:

  • Prüfung und Bearbeitung von Versicherungs- und Schadensfällen
  • Erfassung und Bearbeitung der Anzeigen von Personenschäden, Sachschäden, Vermögensschäden und         Weiterleitung an die zuständige Versicherung
  • Bearbeitung der Versicherungen für alle Fahrzeuge
  • Vermittler zwischen Geschädigten und den Versicherungen
  • Prüfung aller Versicherungspolicen (außer Gebäude- und Inventarversicherung)
  • Führen der Versicherungsakten und – unterlagen
  • Erstellung von Schadensanzeigen für Arbeitsunfälle

Als Sachbearbeiter Schulen, Kita und Jugend:
  • Wahrnehmung von Schulträgeraufgaben, Zusammenarbeit mit dem Schulsekretariat und Schulleitern
  • Sicherstellung der Schülerbeförderung
  • Mitwirkung bei der Schulentwicklungsplanung
  • Sicherstellung und Abrechnung der Ganztagesbetreuung
  • Mithilfe bei der Bearbeitung von An-, Ab- und Ummeldung Kitaplätze, sowie bei der Bescheiderstellung
  • Bearbeitung finanzieller Angelegenheiten im Bereich Kindertageseinrichtungen, Beantragung  Ermäßigungsbeiträgen, Kostenübernahme durchs Jugendamt, Ermittlung und Beantragung der Landeszuschüsse, Prüfung der Rechnungslegung von Fremdgemeinden, Berechnung Gemeindeanteile
  • Bearbeitung von Anliegen der Jugendarbeit

Als Datenschutzbeauftragter:
  • Erstellung notwendiger Richtlinien und Mitwirkung bei der Erstellung von Dienstvereinbarungen
  • Verwaltungsinterne Bereitstellung von Informationen und Empfehlungen zum Datenschutz
  • Konzeption, Umsetzung und Weiterentwicklung der Dokumentations- und Informationspflichten gemäß  DSGVO
  • Bewertung von Datenschutzvorfällen, Abwicklung von Berichtspflichten und Einleitung von Gegenmaßnahmen
  • Implementierung und Durchführung von Datenschutzschulungen sowie Beratung von Fach- und Führungskräften
  • Beantwortung von internen und externen Datenschutzanfragen
 
Eine Änderung des Aufgabengebietes bleibt vorbehalten.
 
Ihr Anforderungsprofil
  • Abschluss als Verwaltungsfachangestellte/r bzw. gleichwertiger Berufsabschluss
  • Kenntnisse in einschlägigen Gesetzen (z.B. SächsSchulG, SächsKitaG, VVG, BGB u.A.)
  • Wünschenswert wären Erfahrungen mit der DSGVO und dem Thema Datenschutz
  • Bereitschaft zur Teilnahme an der 1-wöchigen Weiterbildung zum Datenschutzbeauftragten (m/w/d)
 
Wir bieten Ihnen
  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis ab 01.03.2020 mit 35 Wochenstunden
  • tarifgerechte Bezahlung nach dem TVöD, Entgeltgruppe 7
  • betriebliche Altersvorsorge sowie weitere Sozialleistungen nach Tarifvertrag
  • flexible Arbeitszeiten sowie Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
 
Bewerbungen können unter Angabe der Stellenbezeichnung bis zum 31.01.2020 an die
 
Große Kreisstadt Zschopau
Frau Pechmann
Altmarkt 2
09405 Zschopau
 
Oder auch per E-Mail, zusammengefasst als ein einzelnes PDF-Dokument, an This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. geschickt werden.
 
Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung folgende Unterlagen bei:
  • Anschreiben und Lebenslauf mit E-Mailadresse oder Telefonnummer
  • Zeugnis/Urkunde des Berufsabschlusses
  • Relevante Arbeitszeugnisse
  • Qualifikationsnachweise, soweit gefordert
 
Bitte reichen Sie bei Bewerbungen in Papierform ausschließlich Kopien ein, da eine Rücksendung der Unterlagen nicht erfolgt.
 
Die zu besetzende Stelle ist in gleicher Weise für Frauen und Männer geeignet. Bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung werden Frauen nach Bundesgleichstellungsgesetz sowie schwerbehinderte Menschen (ein entsprechender Nachweis ist der Bewerbung beizulegen) bevorzugt berücksichtigt. Es wird darauf hingewiesen, dass nur vollständige und fristgerecht eingegangene Bewerbungsunterlagen im Auswahlverfahren berücksichtigt werden können. Aufwendungen, die im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehen, werden nicht erstattet.

 


Initiativbewerbung Erzieher

 
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir immer eine(n) staatlich anerkannte(n), kompetente(n), engagierte(n), teamfähige(n) und verantwortungsbewusste(n)

Erzieher (m/w/d) 

Haben Sie Freude an der Betreuung, Förderung und Erziehung von Kindern im Krippen-, Kindergarten- und Hortalter während des gesamten Tagesablaufes auf der Grundlage des Sächsischen Bildungsplanes? Sie sind in der Lage, gemeinsam mit den Kindern, kreative Projekte zu planen, vorzubereiten und durchzuführen? Sind Sie bereit, sich regelmäßig weiterzubilden? Dann können Sie sich gerne bei uns initiativ bewerben. 

Ihre schriftliche Bewerbung mit Ihrem Anschreiben, Lebenslauf, E-Mailadresse, Ausbildungs- und Arbeitszeugnissen richten Sie bitte direkt an: 
 
Stadtverwaltung Zschopau 
Frau Pechmann
Altmarkt 2 
 09405 Zschopau

 

  

Fachkräfteportal Erzgebirge
 

Yourfirm.de

Stellenanzeigen.de

www.meinejobs-chemnitz.de

www.neuvoo.de

https://de.jobted.com/

www.jooble.org

www.adzuna.de

 
Trade Office
Address:
Altmarkt 209405 Zschopau

Email: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Phone: +49 (0)3725 287157

postal address:
Stadtverwaltung Zschopau
Postfach 1180
09401 Zschopau

consultation times:

Mon.

09.00 - 3.00 pm

Tue.

09.00 - 6.00 pm

Wed.

09.00 - 2.00 pm
(city offices closed)

Thu.

09.00 - 5.00 pm

Fri.

09.00 - 2.00 pm

Sat.

09.00 - 11.00 am
(the registration office open by appointment)

Monday, Tuesday and Thursday, the Community Office between 12.00 - 1.00 pm clock are closed.

Forms to the topic

Gewerbeanmeldung

Anmeldeformular (PDF)
Amt24 - Onlineformular

Gewerbeabmeldung

Abmeldeformular (PDF)
Amt24 - Onlineformular

Gewerbeummeldung

Ummeldeformular (PDF)
Amt24 - Onlineformular

Gewerberegisterauskunft

Amt24 - Onlineformular

Reisegewerbekarte

Amt24 - Onlineformular

Tageshändler beim Wochenmarkt - Zulassungsantrag

Amt24 - Onlineformular

 
 
nach oben