Friedhof Zschopau

 

Der Friedhof wird durch die ev.-luth. Kirchgemeinde Zschopau bewirtschaftet.

  • der Zschopauer Friedhof ist ein mehrfach erweiterter Stadtfriedhof auf unregelmäßiger Grundfläche,
  • zentrales Wegekreuz mit Alleebepflanzung;
  • schlichter klassizistischer Kapellenbau mit hohem Dachreiter (1815);
  • historische Grabsteine;
  • Kruzifix von 1626, das früher als Bildstock an der alten Zschopaubrücke gestanden hat und auf das heute durch das Denkmal „Zschap mei Gees“ hingewiesen wird
  • Historische Gräber bekannter Zschopauer Persönlichkeiten und Familien;
  • Gedenkstein für 6 jüdische Frauen, die in den Außenlagern des KZ Flossenbürg, Wilischthal und Zschopau, umkamen

 

Öffnungszeiten:

  • April - Oktober: 07:00 bis 21:00 Uhr
  • November - März: 08:00 bis 16:00 Uhr

 

Kontakt

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an stadtmarketing@zschopau.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.