Krankenhaus Zschopau

Klinikum Mittleres Erzgebirge gGmbH Haus Zschopau

Das Kreiskrankenhaus Mittleres Erzgebirge ist ein Krankenhaus der Regelversorgung, das heißt, es sind die für die stationäre medizinische Versorgung der Bevölkerung wichtigen Fachrichtungen Chirurgie, Innere Medizin und Gynäkologie in den Häusern Zschopau und Olbernhau vorhanden.

Darüber hinaus kann eine breite Palette weiterer stationärer und ambulanter Leistungen angeboten werden.
Im Haus Zschopau sind dies z.B. die Abteilungen Geburtshilfe (einschließlich Belegbetten), Orthopädie (als Belegabteilung), Psychiatrie (mit Tagesklinik) und Radiologie.

Im Haus Olbernhau sind dies Belegbetten im Bereich der Gynäkologie. Träger des Krankenhauses ist der Landkreis Erzgebirge.

Kontakt

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an stadtmarketing@zschopau.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.