Bauleitplanung

Die Bauleitplanung ist das wichtigste Planungswerkzeug zur Lenkung und Ordnung unserer städtebaulichen Entwicklung innerhalb der Gemeinde, sowie im Erzgebirgskreis, in Sachsen und ganz Deutschland.

Die Große Kreisstadt Zschopau ist in kommunaler Planungshoheit selbst zuständig, verbindliche Bauleitpläne aufzustellen.

BEBAUUNGSPLÄNE IN AUFSELLUNG

Im Rahmen der Aufstellung von Bauleitplänen ist gem. § 3 BauGB eine Beteiligung der Öffentlichkeit vorgesehen.
Bebauungspläne, die sich in Aufstellung befinden, werden dazu im Beteiligungsportal Sachsen veröffentlicht.

 

 

AUSLEGUNG DES bEBAUUNGSPLANES "ERWEITERUNG GEWERBEGEBIET ZSCHOPAU NORD" 
lt. AUFSTELLUNGSBESCHLUSS VOM 09.12.2015

 

Mit Aufstellungsbeschluss vom 09.12.2015 hat der Stadtrat der Großen Kreisstadt Zschopau das Verfahren zur Aufstellung des Bebauungsplans „Erweiterung Gewerbegebiet Zschopau Nord“ beschlossen.

Der Stadtrat hat den vorgelegten Planentwurf mit integriertem Grünordnungsplan, bestehend aus Planteil, textlichen Festsetzungen und Begründung mit Umweltbericht im Entwurfsstand vom 31.03.2020 am 06.05.2020 gebilligt und nach § 3 Abs.2 BauGB zur Öffentlichkeitsbeteiligung beschlossen.

Der Entwurf des Bebauungsplans „Erweiterung Gewerbegebiet Zschopau Nord“ mit integriertem Grünordnungsplan in der Fassung vom 31.03.2020 inklusive Begründung mit Umweltbericht und weiteren umweltrelevanten Informationen wird in der Zeit vom

07.04.2022 bis einschließlich 09.05.2022

im Bürgerbüro des Rathauses Zschopau, Altmarkt 2, 09405 Zschopau zu folgenden Dienstzeiten öffentlich ausgelegt:

 

Montag:           09:00 - 15:00 Uhr
Dienstag:         09:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch:         09:00 - 14:00 Uhr
Donnerstag:     09:00 - 15:00 Uhr
Freitag:            09:00 - 13:00 Uhr         

Die öffentliche Auslegung erfolgt zusammen mit den vorliegenden umweltbezogenen Stellungnahmen:

- der Landesdirektion Chemnitz v. 14.11.2018;
- des Sächsischen Landesamtes für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie v. 22.11.2018 sowie v.. 20.07.2020;
- des Landratsamtes Erzgebirgskreis v. 26.11.2018 sowie v. 22.06.2020 u.a. mit den Fachbehörden bzw. -referaten Abfallrecht/Altlasten/Bodenschutz, Immissionsschutz, Naturschutz, Landwirtschaft, Siedlungswasserwirtschaft, Öffentlicher Gesundheitsdienst;
- Regionaler Planungsverband v. 09.11.2018 sowie v. 10.07.2020;
- Abwasserzweckverband „Zschopau/Gornau" v. 19.11.2018;- Naturschutzverband Sachsen e.V. v. 17.07.2020
- NABU, Landesgeschäftsstelle Sachsen v. 22.07.2020
- GRÜNE LIGA Sachsen e V. v. 17.07.2020

 

Folgende Arten umweltbezogener Informationen sind verfügbar:

- Begründung zum Bebauungsplan, Stand 31.03.2020 mit dem Fachkapitel Natur- und Umweltschutz (Pkt. 6)
- Integrierter Grünordnungsplan mit Kompensationsmaßnahmen  (Pkt. 7 d. Begründung)

  • mit Darstellung der grünordnerischen Kompensationsmaßnahmen;

- Umweltbericht (separater Teil der Begründung Stand 31.03.2020)

  • Umweltschutzziele aus Fachgesetzen und Fachplanungen sowie deren Bedeutung;
  • Standortanalyse und Bewertung des Umweltzustandes, des Naturhaushaltes und der Schutzgüter Mensch, Tiere und Pflanzen, Boden, Wasser, Klima/Luft, Landschaft/Landschaftserleben sowie Kultur­ und Sachgüter;
  • Beschreibung der Umweltauswirkungen für die Schutzgüter;
  • Prognose zur Entwicklung des Umweltzustandes bei Durchführung und bei Nichtdurchführung der Planung;
  • Bewältigung der Eingriffsregelung durch Maßnahmen zur Vermeidung, Verringerung und zum Ausgleich nachteiliger Umweltauswirkungen;
  • Darstellung der externen Kompensationsflächen;
  • Beschreibung der Maßnahmen zur Umweltüberwachung und zum Monitoring;
  • Zusammenfassende Bewertung zu den Schutzgütern.

Gemäß § 4a Abs. 4 Satz 1 BauGB werden die Bekanntmachungen zur öffentlichen Auslage nach § 3 Abs. 2 Bau GB zusätzlich auf dem Internetportal der Motorradstadt Zschopau unter www.zschopau.de sowie über das Beteiligungsportal des Freistaates Sachsen unter https://buergerbeteiligung.sachsen.de zugänglich gemacht.

Während der Auslegungszeit können Anregungen, Bedenken und Hinweise von jedermann schriftlich an die Stadtverwaltung Zschopau, Altmarkt 2, 09405 Zschopau oder während der Öffnungszeiten zur Niederschrift vorgebracht werden. Da das Ergebnis der Behandlung der Stellungnahmen mitgeteilt wird, ist die Angabe der Anschrift des Verfassers zweckmäßig. Es wird darauf hingewiesen, dass gemäß § 4a Abs. 6 BauGB verspätet eingehende Stellungnahmen bei der Beschlussfassung über die Ergänzungssatzung unberücksichtigt bleiben können.

 

gez. Sigmund
Oberbürgermeister

RECHTSKRÄFTIGE  BEBAUNGSPLÄNE UND SATZUNGEN

Hier können Sie alle Bebauungspläne und Satzungen, die seit 2020 rechtskräftig geworden sind, einsehen und herunterladen.

Alle Pläne, die vor 2020 Rechtskraft erlangt haben können im Rathaus, Bauamt, Zimmer 125 eingesehen werden. Demnächst soll hier eine Auflistung dieser Pläne veröffentlicht werden.